Jugendabteilung

Jugendabteilung

Segeln für Kinder und Jugendliche

JugendausbildungDer Segelverein Klub am Rupenhorn versteht sein Angebot für Kinder und Jugendliche als ganz wesentlichen Teil seiner Vereinsaktivitäten. Im Vordergrund stehen die seglerische Ausbildung des Nachwuchses, Spaß und Gemeinsamkeit sowie das Messen der seglerischen Fähigkeiten auf Regatten.

Unsere Jugendgruppe umfasst mehr als 50 Kinder und Jugendliche -das sind über 25% der aktiven Vereinssegler! Das Team der Jugendabteilung und die Übungsleiter, verstärkt durch engagierte Klubmitglieder und Eltern, leiten die Kinder und Jugendlichen beim Segeln und Warten der Segelboote an.


So lernen unsere jungen Segler das Segeln im Team und übernehmen  Verantwortung für Boot und Kurs. Beim Zusammensein in der Jugendgruppe steht der Spaß-Faktor anstelle von Wettbewerb oder Erfolgsdruck im Vordergrund. Jugendliche, die Interesse aBootswartungm Regattasegeln entwickeln, werden systematisch unterstützt.

Die ‘Jugendflotte’ setzt sich aus vielen klubeigenen Booten wie Optimisten, Teeny-Jollen, Piraten und 420ern zusammen.  Für jede Altersgruppe gibt es das richtige Boot. Alle Jugendmitglieder bekommen ein Vereinsboot gestellt und sind damit auch für die Pflege und kleinere Reparaturen verantwortlich. Für junge Erwachsene gibt es eine Trias und eine J24, mit denen in eigener Organisation Wettfahrten besucht werden.

 

 

Segelausbildung und Training

Das Segeltraining findet je nach Können und Interesse in mehreren Trainingsgruppen statt. Neben drei Gruppen im Optimist (Anfänger, Fortgeschrittene, Regatta) gibt es Trainingsgruppen für die Teeny Jolle und den 420er.
Die älteren Jugendlichen sind auf Regatten und mit der klubeigenen Trias und der J24 vertreten. .

Teeny JolleNeben dem wöchentlichen Übungs- und Trainingsprogramm (im Winterhalbjahr treffen wir uns in einer Schulturnhalle) unternehmen finden Trainingslager mit Übernachtung im klubeigenen Jugendhaus statt. Regelmäßig unternehmen wir Fahrten mit dem historischen Dreimaster “Pippilotta” auf der Ostsee.

Zur Segelausbildung gehört auch der Erwerb der nötigen Segelscheine. Im KaR finden regelmäßig Kurse für den Jüngstensegelschein (JSS) und den Sportbootführerschein Binnen statt.
 
Auf der Jugendhomepage haben wir viele weitere Informationen rund um die Jugendabteilung des KaR zusammengestellt:

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen
Alles über die Klub-Boote

 




.

 

 

Ausprobieren / Schnuppersegeln?

Mit dabei sein ?
Mal hineinschnuppern ?
Fragen ?
Bei unserem Jugendtraining könnt Ihr probeweise ohne jegliche Verpflichtung hineinschnuppern und so schauen, wie viel Spaß Segeln macht!
Das Einstiegsalter für die Kinderbootsklasse Opti beginnt bei ca. 6 Jahren. Voraussetzung ist natürlich ein Schwimmzeugnis (Jugendschwimmabzeichen Bronze oder höher).

TrainerSchreibt an den Obmann des Jugend-ausschusses oder einfach eine
e-Mail an:

jugend@kar-berlin.de

 

© 2015 Klub am Rupenhorn e.V.

Impressum - Kontakt Mail an den KaR senden